Home|Service|Über Uns|Kontakt|Impressum

Düngemittel


Einspülung fiMUM

Wie kann fiMUM mit einer "handelsüblichen" Technik angewendet werden? Hierzu haben wir für Sie eine kurze Anleitung entworfen. Für Fragen stehen wir immer zur Verfügung.

Weitere Infos: PDFeinspuelung_fimum.pdf


fiMUM und biofiMUM Produktübersicht Schwefel

Weitere Infos: PDFfimum_und_biofimum__produktuebersicht_schwefel_1.pdf


fiMUM-Blattdünger Mirabelle 15

fiMUM-Blattdünger kombiniert mit. Gesunde Früchte ohne Kalkflecken bis am Tag der Ernte, trotz Kirschessigfliege

Weitere Infos: PDFfimum-blattduenger_mirabelle_15.pdf


NATURDÜNGER FÜR GESUNDE BÖDEN Agrodünger 90

Weitere Infos: PDFagroduenger_90.pdf


Vorstellung fiMUM Fruchtkalk

Kurze Präsentation mit Anwendungsbildern aus der Praxis.

Weitere Infos: PDFd1_alle_kulturen.pdf


fiMUM Fruchtkalk

fiMUM® -Fruchtkalk® erfüllt die Anforderungen als Grundstoff
Wird auch als Kalkmilch zum Ansatz von Kupfer-Schwefel-Kalkbrühe verwendet.

Weitere Infos: PDFfimum_fruchtkalk_eg.pdf


biofiMUM Schwefel 22 26

Weitere Infos: PDFd2_biofimum_schwefel_22_01.16.pdf


Sicherer, schlagkräftiger und störungsfreier Ablauf bei der fiMUM® - Ausbringung

Weitere Infos: PDFtechnikerklaerung_mit_fimum.pdf


alles zum Thema fiMUM Fruchtkalk

Weitere Infos: PDFalles_zum_thema_fimum_fruchtkalk.pdf


MgO fiMUM plus

Magnesiumblattdünger

Weitere Infos: PDFmgo-fimum_95_plus.pdf


PIMP für fiMUM

Superspreiter Netzmittel mit Haftwirkung

Weitere Infos: PDFpimp_fuer_fimum.pdf


Produktübersicht Blatt-Bodendünger

Weitere Infos: PDFproduktuebersicht_blatt-bodenduenger.pdf


CITRIC

Reinste Zitronensäure
Citric wird nach der Anwendung von fiMUM® - Fruchtkalk® zum Reinigen und Entfernen von Restkalkmengen verwendet.

Weitere Infos: PDFproduktdatenblatt-citric.pdf


Kalkgreislauf

Weitere Infos: PDFph_fimum_12.pdf


Sicherheitsdatenblatt CITRIC

Weitere Infos: PDFsicherheitsdatenblaetter.citric-acid-monohydrate-granulat.pdf


Aufwandmenge biofiMUM S 22 Hektar Gülle 2016

Weitere Infos: PDFaufwandmenge_biofimum_s_22_hektar_guelle__2016.pdf


KOMPO- biofiMUM 80 plus

Wurde u.a. zur Profi-Kompostierung entwickelt
Praxisversuch im Weinbauinstitut in Remich Luxemburg
Weinbauinstitut Freiburg mit der WG Durbach
Weinbau Versuchsanstalt Bernkastel-Kues

Weitere Infos: PDFkompo-_biofimum_80_plus.pdf


Sicherheitsdatenblatt PIMP Netzmittel

Weitere Infos: PDFsicherheitsdatenblatt_msds_pimp_netzmittel.pdf


MILLIGRAN 95

das staubarme CaO Granulat
FiBL Betriebsliste gelistet

Weitere Infos: PDFd6_milligran_95.pdf


Agrodünger 80

Agrodünger 80 ist ein fein gemahlener kohlensaurer Kalk mit Magnesium und einer sehr guten Löslichkeit

Weitere Infos: PDFagroduenger_80_angefeuchtet.pdf


Cuprum fiMUM

EG-Düngemittel Spurennährstoffmischung Kupfer und Molybdän

Weitere Infos: PDFcuprum_fimum.pdf


FerrumQuattro fiMUM

EG-Düngemittel mit wässriger Lösung mit 3,6% Eisen

Weitere Infos: PDFferrum_quattro.pdf


ManZinkum fiMUM

Spurennährstoffmischung Mangan und Zink

Weitere Infos: PDFmanzincum__fimum.pdf


biofiMUM Schwefel 22 Blattdünger

Schwefel-Calsiumdünger für BIO Zugelassen

Weitere Infos: PDFbiofimum_schwefel_22__blattduenger.pdf


biofiMUM Schwefel 21

Schwefel Calsumdünger Granulat

Weitere Infos: PDFbiofimum_s_21_granulat.pdf


Sicherheitsdatenblatt fiMUM

Weitere Infos: PDFd3_sicherheitsdatenblatt_fimum_fruchtkalk_und_mgo.14.pdf


In vito Versuche zur gezielten Bekämpfung des Apfelschorfes mit Calciumhydroxid und zur Wirkungsweise von Calsiumhydroxid

Weitere Infos: PDFapfelschorf_ph__loeschkalk.pdf